Sie sind hier: Region >

Streit eskaliert: Mann wehrt sich mit Pfefferspray



Salzgitter

Streit eskaliert: Mann wehrt sich mit Pfefferspray


Symbolfoto: Archiv
Symbolfoto: Archiv Foto: regionalHeute.de

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Salzgitter. Am Dienstagabend gerieten in der Straße Hackenbeek in Salzgitter gegen 21:10 Uhr aus bislang unbekannten Gründen zwei Männer, 42 und 48 Jahre alt, in Streit, so die Polizei.



Im weiteren Verlauf solle der 48-Jährige zunächst auf den 42-Jährigen zugestürmt sein, um diesen dann zu schlagen. Daraufhin habe sich der 42-Jährige mit dem Einsatz von Pfefferspray gewehrt. Gegen beide Kontrahenten wurde ein Strafverfahren eingeleitet.


zum Newsfeed