Sie sind hier: Region >

Studierende suchen Teilnehmer für Forschungsprojekt



Braunschweig

Studierende suchen Teilnehmer für Forschungsprojekt


Die Masterstudenten der TU Braunschweig suchen für ihr Forschungsprojekt noch Teilnehmer. An verschiedenen Abenden soll zum Thema "Vertrauen in Wissenschaft und Wissenschaftler" zu diskutieren. Foto: TU Braunschweig
Die Masterstudenten der TU Braunschweig suchen für ihr Forschungsprojekt noch Teilnehmer. An verschiedenen Abenden soll zum Thema "Vertrauen in Wissenschaft und Wissenschaftler" zu diskutieren. Foto: TU Braunschweig Foto: TU Braunschweig

Artikel teilen per:




Braunschweig. Die Masterstudenten der TU Braunschweig suchen für ihr Forschungsprojekt noch Teilnehmer. An verschiedenen Abenden soll zum Thema "Vertrauen in Wissenschaft und Wissenschaftler" zu diskutieren.

Die Studenten laden am 2., 6., 9., und 14. Juni ein, bei Snacks und Erfrischungsgetränken zum Thema „Vertrauen in Wissenschaft und WissenschaftlerInnen“ mitzudiskutieren. Die Studierenden der Masterstudiengänge „Medientechnik und Kommunikation“ sowie „Medienwissenschaften“ suchen Teilnehmer für ihre Gruppendiskussionen im Rahmen des Masterseminars „Methoden der Nutzungs-, Rezeptions- und Wirkungsforschung“ bei Prof. Dr. Monika Taddicken und Anne Reif am Institut für Sozialwissenschaften der TU Braunschweig. Mit Hilfe von qualitativen Gruppendiskussionen sollen der Vertrauensprozess, die Gründe für Ver- oder Misstrauen, sowie Erwartungen an und Wahrnehmungen von Wissenschaft und WissenschaftlerInnen näher beleuchtet werden. Wer Lust hat, die Studenten zu unterstützen, kann sich unter www. unipark.de anmelden und informieren.


zur Startseite