Sie sind hier: Region >

„Südlich Salzdahlumer Straße“: Straßenendausbau beginnt



Wolfenbüttel

„Südlich Salzdahlumer Straße“: Straßenendausbau beginnt


Mitte nächster Woche beginnen die Bauarbeiten 
 im Bereich Am Sonnanhang. Symbolfoto: Pixabay
Mitte nächster Woche beginnen die Bauarbeiten im Bereich Am Sonnanhang. Symbolfoto: Pixabay Foto: pixabay (Public Domain)

Artikel teilen per:

Wolfenbüttel. Ab Mitte/Ende nächster Woche beginnt der Straßenendausbau im Baugebiet „Südlich Salzdahlumer Straße“. Nachdem die dortigen privaten Bauvorhaben entsprechend weit fortgeschritten sind, kann es dort nun in mehreren Abschnitten losgehen. Das teilt die Stadt Wolfenbüttel mit.



Die Erschließung des Baugebietes erfolgte im Jahr 2014. Rund 65 Baugrundstücke haben neue Eigentümer gefunden. Die Bebauung im Baugebiet ist nahezu mit zirka 85 Prozent abgeschlossen, so dass der Straßenendausbau erfolgen kann. Dieser wird voraussichtlich bis Mitte August 2018 in vier Bauphasen erfolgen.

Das Vorhaben beginnt „Am Sonnenhang“. Bauphase zwei umfasst „Am Gemüsegarten“ sowie im Teilbereich „Zum Gärtnerland“. Es schließt sich „Am Kräutergarten“ an. Die letzte Bauphase ist dann im „Bültenweg“ sowie im restlichen „Zum Gärtnerland“.


Der Lageplan des Baugebiets „Südlich Salzdahlumer Straße“ Grafik: Stadt Wolfenbüttel Foto:


zur Startseite