whatshotTopStory

Sven Heß neuer IWW-Vorsitzender


Von links: Schatzmeister Hartwig Brodde, Schriftführer Andre Volke, zweiter Vorsitzender Harald Borm, Vorsitzender Sven Heß und sein Vorgänger Jörg Trautmann. Foto: Stadt Wolfenbüttel
Von links: Schatzmeister Hartwig Brodde, Schriftführer Andre Volke, zweiter Vorsitzender Harald Borm, Vorsitzender Sven Heß und sein Vorgänger Jörg Trautmann. Foto: Stadt Wolfenbüttel Foto: Stadt Wolfenbüttel

Artikel teilen per:

29.11.2016

Wolfenbüttel. Die Initiative Wirtschaft Wolfenbüttel (IWW) hat einen neuen Vorsitzenden. Im Rahmen ihrer 43. Vollversammlung wurde Sven Heß zum Nachfolger von Jörg Trautmann gewählt, wie aus einer Pressemitteilung der Stadt Wolfenbüttel hervorgeht.


Die Kassengeschäfte führt ab sofort Hartwig Brodde. Die bisherige Schatzmeisterin Ulrike Andrulat trat wie Trautmann nicht erneut an. Der neue Vorsitzende Sven Heß dankte seinem Vorgänger für die geleistete Arbeit und den Mitgliedern für das in ihn gesetzte Vertrauen. Auch der Stadt, insbesondere dem Team um City- und Veranstaltungsmanagerin Corinna Düe, sprach er seinen Dank aus.

Heß versprach, die Arbeit der IWW künftig noch stärker in den Fokus der Öffentlichkeit zu rücken. Dazu soll auch eine eigene Internetseite erstellt und der Auftritt in den sozialen Medien in den Vordergrund gerückt werden.

Um für die Mitglieder einen weiteren Mehrwert zu bieten, plant Heß regelmäßige Schulungsangebote für Mitglieder – diese sollen auf diesem Weg auch neu gewonnen werden. Weiterhin kündigte er an, dass künftig die Arbeit im IWW-Marketing- sowie Veranstaltungsbeirat intensiviert werden soll.


zur Startseite