Braunschweig

Täter bricht Einbruch in "Penny-Markt" ab


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

04.01.2018

Braunschweig. Laut Polizeibericht löste ein Einbrecher bei dem Versuch, die Eingangstür zum "Penny-Markt" am Weinbergweg einzutreten, in der Nacht zum Donnerstag einen Alarm aus. Die dadurch aktivierte Sirene und Licht dürften den Unbekannten dann vertrieben haben. Die Eingangstür wurde laut Polizeiangaben beschädigt.




zur Startseite