Sie sind hier: Region >

Täter nutzen Abwesenheit der Bewohner aus



Helmstedt

Täter nutzen Abwesenheit der Bewohner aus


Symbolfoto: Pixabay
Symbolfoto: Pixabay Foto: Pixabay

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Groß Brunsrode. Am Dienstag, 15. Oktober, verschafften sich Täter Zugang zu einem Einfamilienhaus. Der Tatzeitraum ist zwischen Nachmittag und Mitternacht. Die Abwesenheit der Bewohner war ein Vorteil für die Täter, berichtet die Polizei.



Die Polizei Lehre sucht Zeugen zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in der Straße Am Kirchfeld. Dort erbeuteten sie 150 EUR Bargeld. Die Täter ermöglichten sich durch gewaltsames Aufbrechen der Terrassentür Zugang zu dem Haus und durchwühlten das Hausinnere. Die Polizei Lehre hofft auf Zeugen, die den Tathergang möglicherweise beobachtet haben und nähere Auskünfte über die Täter und den Tatzeitpunkt geben können. Hinweise bitte an die Polizei Lehre unter Telefon 05308-406990.


zum Newsfeed