Gifhorn

Täter nutzten Abwesenheit der Bewohner: Einbruch in Einfamilienhaus

Die Unbekannten Täter richteten einen Gesamtschaden von etwa 5.000 Euro an.

Symbolbild
Symbolbild Foto: Marvin König

Artikel teilen per:

02.02.2020

Meine. In der Zeit zwischen Mittwoch, 29. Januar und Samstag, 1. Februar wurde in Meine ein Einfamilienhaus in der Fallerslebener Straße eingebrochen. Bisher unbekannte Täter nutzten die Abwesenheit der Hausbewohner, um eine Terrassentür aufzuhebeln und so in das Haus zu gelangen. Dies berichtet die Polizei.


Nachdem mehrere Räume durchsucht wurden, konnten die Täter unter anderem mit Schmuck und Bargeld unerkannt entkommen. Der Gesamtschaden werde hier auf zirka 5.000 Euro geschätzt. Wer in dem genannten Zeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge wahrgenommen hat, melde sich bitte bei der Polizei Gifhorn unter der Rufnummer 05371/9800.


zur Startseite