Braunschweig

Tag der Zahngesundheit: Tafel bekommt Zahnpasta-Spende

Seit 1990 veranstaltet der Jugendzahnärztliche Dienst bereits anlässlich des Tags der Zahngesundheit kreative Aktionen.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Pixabay

Artikel teilen per:

15.10.2020

Braunschweig. Zum diesjährigen Tag der Zahngesundheit mit dem Motto "Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!" am 25. September unterstützte der Jugendärztliche Dienst des Gesundheitsamtes der Stadt Braunschweig die Braunschweiger Tafel e.V. mit einer Zahnpasta-Spende. Dies teilt die Stadt Braunschweig in einer Pressemitteilung mit.



Seit 1990 veranstalte der Jugendzahnärztliche Dienst bereits anlässlich des Tags der Zahngesundheit kreative Aktionen. Aufgrund der Corona-Pandemie sei dies in diesem Jahr nicht möglich. Daher habe der Jugendzahnärztliche Dienst beschlossen, Zahnpasta zum Tag der Zahngesundheit an die Tafel zu spenden und so bedürftige Kinder zu unterstützen. Die Aktion werde finanziert von der Arbeitsgemeinschaft Braunschweiger Krankenkassen.


zur Startseite