Peine

Tag des offenen Denkmals an der Motormühle Blumenhagen


Ein Blick in die alte Mühle. Foto: Motormühle Blumenhagen
Ein Blick in die alte Mühle. Foto: Motormühle Blumenhagen Foto: Motormühle Blumenhagen

Artikel teilen per:

03.09.2019

Edemissen-Blumenhagen. Auch in diesem Jahr beteiligt sich die Motormühle Blumenhagen wieder am Tag des offenen Denkmals. Von 10 bis 18 Uhr gibt es Mahlbetrieb mit der „großen“ Mühle sowie Führungen zur Funktion und Geschichte . Dies teilt die Motormühle Blumenhagen mit.


Als „Mitmachaktion“ bieten wir für Groß und Klein Kornvermahlung an Kleinmühlen an.

Für das leibliche Wohl ist mit Kuchen aus eigenem Mehl sowie Kaffee und Erfrischungsgetränken gesorgt.

Mühle konnte nach langjähriger Restaurierung wieder in Betrieb genommen werden


Nach 40 Jahren Stillstand konnte die historische Motormühle Blumenhagen im Jahre 2015 nach langjähriger Restaurierung, die auch weiterhin kontinuierlich fortgeführt wird, wieder in Betrieb genommen werden und die nunmehr 125-jährige Mühlentradition in Blumenhagen fortsetzen.

Als funktionsfähiges technisches Denkmal stellt sie in unserer Region ein seltenes Zeugnis der letzten Epoche handwerklicher Müllerei dar. Sämtliche Maschinen sind im restaurierten Originalzustand vorhanden und funktionsfähig.


zur Startseite