Braunschweig

Taschenlampenführung für Kinder in den Ferien


Bei der Taschenlampenführung können Kinder ab sechs Jahren die Löwenstadt in der Dämmerung neu entdecken. Foto: Braunschweig Stadtmarketing GmbH / Thomas Ammerpohl
Bei der Taschenlampenführung können Kinder ab sechs Jahren die Löwenstadt in der Dämmerung neu entdecken. Foto: Braunschweig Stadtmarketing GmbH / Thomas Ammerpohl

Artikel teilen per:

02.10.2017

Braunschweig. Für die Herbstferien bietet die Braunschweig Stadtmarketing GmbH eine besondere Stadtführung für Kinder an. Ab 20:30 Uhr können kleine Entdeckerinnen und Entdecker mit Taschenlampe und einem Erwachsenen gewappnet auf Erkundungstour durch das nächtliche Braunschweig gehen.



Bei der 90-minütigen Führung lüften die kleinen Stadtgeister manch dunkles Geheimnis der Löwenstadt oder spüren geheimnisvolle Zeichen an Häuserwänden auf.

Die öffentlichen Führungen finden am 3., 5., 10. und 12. Oktober statt. Treffpunkt ist jeweils um 20:30 Uhr vor der Touristinfo, Kleine Burg 14. Es wird gebeten, sich bis 24 Stunden vor Beginn der Führung in der Touristinfo anzumelden. Die Tour kostet pro Kind und Begleitperson jeweils 7,50 Euro. Für Gruppen ist die Führung auch an Terminen außerhalb der Ferien möglich.

Informationen zur Führung sind unter www.braunschweig.de/kinderführungen zu finden.


zur Startseite