Sie sind hier: Region >

Tastentaumelfestival 2016 im Herrenhaus Sickte



Wolfenbüttel

Tastentaumelfestival 2016 im Herrenhaus Sickte


Von links: Burkhard Bauche, Almuth Marianne Kroll, Jörn Lindemann. Foto: Privat
Von links: Burkhard Bauche, Almuth Marianne Kroll, Jörn Lindemann. Foto: Privat Foto: Privat

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail




Sickte. In diesem Jahr findet wieder das Tastentaumelfestival im Braunschweiger Land statt. Margit Richert, Initiatorin der Sickter Kulturinitiative (SiKKi) freut sich, dass die SiKKi wieder dabei ist und ein hochkarätiges Konzert im Rahmen des Festivals präsentieren kann. Das Konzert findet am Freitag, 11. März, 19.30 Uhr im Rittersaal des Herrenhauses Sickte (Am Kamp 12, 38173 Sickte) statt.

Freche Schlager und humorvolle Chansons sowie Evergreens aus Operette und Musical laden ein zum Schmunzeln, Knie-Wippen, Mitsummen und Träumen. Lassen Sie sich entführen in die Welt der Salons und Caféhäuser der 1920er bis 1940er Jahre. Angereichert mit einem Schuss Humor und etwas Witz und Verstand ergeben diese Zutaten einen kurzweiligen und anregend-aufregenden Cocktail mit unvergessenen Melodien, heißt es in einem Bericht der Pressesprecherin der Samtgemeinde Sickte Margit Richert. Dieser Cocktail wird serviert von der Sopranistin Almuth Marianne Kroll und dem Tenor Jörn Lindemann begleitet von Burkhard Bauche am Klavier, unter dem Motto: „Alles was du kannst, das kann ich viel besser….“

Der Eintritt kostet 15 Euro (ermäßigt 12 Euro). Karten sind erhältlich bei allen bekannten Vorverkaufsstellen, über das Internet unter www.undercover.de und www.tastentaumel.de sowie telefonisch unter der Ticket-Hotline 0531/310 55 310 oder direkt beim Veranstaltungsort.


zur Startseite