whatshotTopStory

Teile der Feuerwehrstraße für vier Wochen komplett gesperrt


Symbolfoto: Max Förster
Symbolfoto: Max Förster Foto: Max Förster

Artikel teilen per:

05.03.2017

Braunschweig. Aufgrund von Kanalbauarbeiten muss die Feuerwehrstraße nördlich der neuen Ringgleisbrücke bis zur Autobahnbrücke A 392 ab Montag, 6. März, für voraussichtlich vier Wochen für Fußgänger sowie für den Fahrrad- und Fahrzeugverkehr gesperrt werden.


Ringgleisbrücke und Ringgleis bleiben befahrbar. Eine Umleitung ist ausgeschildert. Die SE|BS bittet um Verständnis.


zur Startseite