Wolfenbüttel

Teilnehmerrekord beim 5. Oldtimertag


Foto: Privat
Foto: Privat Foto: Privat

Artikel teilen per:

26.05.2017

Wolfenbüttel. Bei sommerlichen Temperaturen luden am 21. Mai die Oldtimerfreunde Wolfenbüttel zu ihrem 5. Oldtimertag in der Schweigerstraße und die Oldtimerfahrer folgten dem Ruf. Auf dem Hellweg Baumarktparkplatz bestaunten rund 800 interessierte Besucher vom „Brot- und Butterfahrzeug“ bis hin zum Bentley, der einst Elton John gehörte.


Insgesamt 202 Oldtimerfahrzeuge wurden gezählt, ein neuer Rekord und eine Bestätigung für die ausrichtenden „Oldtimerfreunde Wolfenbüttel“, dass sich die Veranstaltung herumspreche und man gerne zu Gast sei. Auch in diesem Jahr war Conny Weinrich und sein Team für die herzhafte Variante des leiblichen Wohls zuständig, die Damen der Oldtimerfreunde verkauften für einen Unkostenbeitrag Kaffee und selbst gebackenen Kuchen.

Der besondere Dank der Oldtimerfreunde gilt den Marktleitern des Edeka Brüggendick und des Hellweg Baumarktes für die freundliche zur Verfügung Stellung der Gelände. Wer die Oldtimerfreunde Wolfenbüttel einmal außerhalb der offiziellen Aktivitäten kennenlernen möchte ist dazu an jedem dritten Dienstag im Monat ab 19 Uhr im „Komm“ (ehem. Asse Sportcenter) herzlich eingeladen.

Kontakt zu den Oldtimerfreunden kann man jederzeit über die Webseite unter http://www.oldtimerfeunde-wf.de aufnehmen.


zur Startseite