Sie sind hier: Region >

The Esprits Live beim 3. Crammer "Rock im Hof" Festival



Wolfenbüttel

The Esprits Live beim 3. Crammer "Rock im Hof" Festival


The Esprits beim Crammer Festival. Foto: Privat
The Esprits beim Crammer Festival. Foto: Privat Foto: Privat

Artikel teilen per:




Cramme. Den Veranstaltern ist es gelungen mit The Esprits, den wohl derzeit angesagtesten Act der Region für das 3. Crammer Rock im Hof Festival zu gewinnen. Das 3. Crammer Rock im Hof Festival startet am Freitag, 8. Juli um 15 Uhr und geht bis Samstag 9. Juli um 24 Uhr. In einem Bericht von FeinschnittMedia wird darüber berichtet.
Das Quartett aus Braunschweig gründete sich 2012 und hat im zarten Durchschnittsalter von 20 Jahren bereits mehr auf dem Buckel als so mancher bierbäuchige Rockmusiker. Sie spielten über 200 Shows deutschlandweit. Man schrieb den Song zum Aufstieg von Eintracht Braunschweig und begeisterte über 35.000 Menschen im blau-gelben Stadion. Entertainment, gepaart mit Popappeal und Tanzbarkeit ist der Kern ihrer Faszination. The Esprits tauchen liebend gerne in der Indie-Rock Schublade ab, die man sich mit Mando Diao, The Hives, Arctic Monkeys und The Kooks teilt. Popkulturell zeitgemäß erzählen die Texte nicht von Selbstzerstörungsfantasien, sondern vermitteln die Stimmung einer jungen Generation: Erwachsenwerden und bierselige Bekanntschaften, den Spaß am Leben und kurzweilige Unterhaltung.

The Esprits zählen zur Generation der „digital natives“ und das sieht man an der Aktivität ihrer Social Kanäle. Die Musiker verstehen sich als kreative Entertainer auch neben der Bühne. Das erklärt mehr als 10.000 Follower bei Instagram und einen Zuwachs von über 1.000 Facebook Fans innerhalb kürzester Zeit. Die Band trifft den Nerv ihrer Fans. Nach mehr als 45 Shows im letzten Jahr erschien das Debütalbum „Stay A Rebel“ am 29.01.2016. Ein Album voll mit großartigen Songs. Ehrlich und ungestüm, immer mit einem Auge auf der Hookline. Produzent Arne Neurand (Horus Studios Hannover) und Jason Nye setzten ihre Akzente im Arrangement von Sounds und Songs. „Move Like You“ ist absolut tanzbar, party- und abgehtauglich. „I Don't Care“ ist rotzig gespielter Rock mit solidem Popfundament.

Kartenvorverkauf


Die Tickets können als Kombiticket inklusive Camping erstanden werden. Wer nicht alle Tage auf dem Festival bleiben kann oder will, für den gibt es auch Tagestickets. Der Eintritt kostet 15,00 Euro (Tagesticket, inklusive Gebühren) / 25 Euro (Kombiticket, inklusive Gebühren) Tagespreise sind erhöht.Karten gibt es in der Konzertkasse Braunschweig und an allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie unter www.konzertkasse.de Tickethotline: 0531-16606


zur Startseite