Braunschweig

Theater Fadenschein zeigt die Stadtmusikanten


Im Theater Fadenschein werden die Berliner  Stadtmusikanten gezeigt. Foto: Theater Fadenschein
Im Theater Fadenschein werden die Berliner Stadtmusikanten gezeigt. Foto: Theater Fadenschein

Artikel teilen per:

30.05.2017

Braunschweig. Das Theater Fadenschein hält im Juni wieder einige Veranstaltungen für die Besucher bereit. Unter anderem gibt es das Gastspiel "Die Berliner Stadtmusikanten".


Donnerstag 6. Juni um 20 Uhr. Gastspiel: Theater auf der Zitadelle, Berlin - Die Berliner Stadtmusikanten Teil I. Eine Puppenspiel-Komödie mit Charme und Musik für Erwachsene und Jugendliche

Kuh, Wolf, Katz und Spatz, die etwas Besseres finden wollen als den Tod, der auf sie im Altersheim wartet. Doch die Vier wollen noch einmal richtig auf die Pauke hauen und so ziehen sie nach Berlin, um dort Stadtmusikanten zu werden. Denn Wolf und Katz können wunderbar singen, die Kuh war sogar einmal eine große Ballerina, und erst der Spatz….!

Diese verblüffende Interpretation des bekannten Märchens verspricht einen kurzweiligen Abend mit skurrilen Tieren und viel Live-Musik. 80 Minuten ohne Pause. Der Eintritt beträgt 18 und 14 Euro.

Freitag 9. Juni ab 20 Uhr, Gastspiel: Theater auf der Zitadelle, Berlin - Vier Millionäre - Die Berliner Stadtmusikanten Teil III - Neuzugang im Altersheim. Ein Stück für Für Erwachsene und Jugendliche

Frau Kuh, Herr Wolf, Frau Katze und Herr Spatz wohnen immer noch im Altersheim „Zum Sonnenschein“ und genießen ihr Leben in Saus und Braus. Alles könnte so schön sein. Aber da ist noch der Fuchs, dem die frisch gebackenen Millionäre den blauen Diamanten vor der Nase weggeschnappt hatten. Dieser sinnt nun auf Rache und spinnt eine üble Intrige.80 Minuten ohne Pause, der Eintritt beträgt18 und 14 Euro.






zur Startseite