Peine

Themencafé des Eltern-Babytreffs (ELBA)


Symbolfoto: Marc Angerstein
Symbolfoto: Marc Angerstein Foto: Marc Angerstein

Artikel teilen per:

18.05.2018

Peine. Eltern sein - an seine Grenzen kommen. Kindererziehung, Haushalt, Familie und Beruf zu organisieren, kann dazu führen, dass Eltern mal eine Auszeit benötigen. Bei einer Kur können Vater/ Mutter/ Kinder für einige Zeit Abstand vom Alltag gewinnen, sich auf die Gesundheit konzentrieren, Kraft tanken und neue Wege finden.



Im Elterncafé der Fachstelle Frühe Hilfen des Landkreises Peine wird Sabine Stützer aus dem Haus der Diakonie am Montag, 28. Mai, um 15 Uhr, in den Räumen des Eltern- Babytreffs ELBA, Rosenhagen 39 in Peine über Erholungsmöglichkeiten für Mütter, Väter und Kinder (Mütterkur, Mutter-Kind-Kur, Vater-Kind-Kur) informieren.

Herzlich eingeladen sind alle Eltern mit Kindern bis zum sechsten Lebensjahr aus Peine und der Umgebung. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Das Angebot ist kostenfrei. Für die Betreuung der Kinder ist gesorgt.

Das Elterncafé findet jeden Montag von 15 bis 16:30 Uhr statt. Neben der Pflege von Kontakt, Austausch und Begegnung können Eltern dort auf Wunsch auch ein breit gefächertes Informations- und Beratungsangebot rund um die Bedürfnisse von Familien mit Babys und Kleinkindern in Anspruch nehmen.

Nähere Informationen sind bei den Mitarbeiterinnen der Fachstelle Frühe Hilfen unter der Telefonnummer 05171/ 401-2144 erhältlich.


zur Startseite