Sie sind hier: Region >

Thieder Weg: Grüninseln sollen für Verkehrsberuhigung sorgen



Wolfenbüttel

Thieder Weg: Grüninseln sollen für Verkehrsberuhigung sorgen

von Eva Sorembik


Grüninseln sollen für Verkehrsberuhigung auf dem Thieder Weg sorgen. Foto: Stadt Wolfenbüttel
Grüninseln sollen für Verkehrsberuhigung auf dem Thieder Weg sorgen. Foto: Stadt Wolfenbüttel

Artikel teilen per:

Wolfenbüttel. Drei Grüninseln zwischen den Einmündungen in die Straßen "Obere Dorfstraße" und "Im Burgkamp" sollen in Zukunft dafür sorgen, dass Autofahrer den Gehweg nicht mehr als Fahrbahn "mißbrauchen". Dies geht aus einer Ratsvorlage an den Ortsrat Fümmelse hervor.



Nach Informationen der Verwaltung ist der westliche Gehweg lediglich durch eine Markierung von der Fahrbahn getrennt. Aufgrund des höhengleichen Ausbaus wirkt die Fahrbahn relativ breit Parken Autos an der Ostseite, so wird der westliche Gehweg zum Teil überfahren, beschreibt die Stadtverwaltung das Problem. Durch die Grüninseln solldie Fahrbahn punktuell auf 6 Meter eingeengt werden. Das Bauvorhaben soll im Sommer 2018 umgesetzt werden.


zur Startseite