Wolfenbüttel

Thomas Hornig vom VdK Wolfenbüttel im Sozialcafé der Linken


Foto: Privat
Foto: Privat

Artikel teilen per:

22.03.2016




Wolfenbüttel. Am Mittwoch, 30. März findet das Sozialcafé im Roten Pavillon in der Fischerstraße 19b, wie immer am letzten Mittwoch eines Monats von 16 bis 18 Uhr, mit einem neuen Referenten statt.

Ortsverbandsvorsitzender Thomas Hornig vom VdK Wolfenbüttel wird von den Aufgaben und Zielen seines Verbandes berichten.
Bis heute ist der Kreisverband Wolfenbüttel über die Landesgrenze hinaus bemüht, Menschen in Krisensituationen zu helfen. Schon einmal war Thomas Hornig zu Besuch im Sozialcafé der Linken und hat nach einführenden Worten über seinen Verband, Fragen von Gästen beantwortet. Auch dieses Mal soll es wieder Raum für Fragen, Diskussionen und geselliges Beisammensein geben.
Ämterbegleitung wird ebenfalls angeboten. Das Team freut sich auf regen Besuch und hält neben einem offenen Ohr auch Kaffee und Gebäck für alle bereit.


zur Startseite