Sie sind hier: Region >

Tischlerei in Ahnsen heimgesucht



Gifhorn

Tischlerei in Ahnsen heimgesucht


Symbolbild Foto: Anke Donner
Symbolbild Foto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:




Meinersen/Ahnsen. Unbekannte Täter entwendeten Elektrowerkzeuge und Geräte im Wert von mehreren tausend Euro aus einer Tischlerei in Ahnsen.

Nachdem bereits in der vorausgegangenen Nacht ein Sägewerk in Päse heimgesucht wurde, verschafften sich unbekannte Täter gewaltsam über eine Tür Zugang zu den Räumlichkeiten einer Tischlerei in einer ehemaligen Scheune in der Dorfstraße in Ahnsen.


Ihre Beute waren unter anderem hochwertige Maschinen zur Holzbearbeitung wie Kreissäge, Bohrmaschinen, Akku-Schrauber, Stichsäge, Glasschneider, Schleifwerkzeuge und ein Hochdruckreiniger der Hersteller Mafel, Makita, Bosch und Kärcher.

Ein Zusammenhang mit dem Einbruch in Päse kann nicht ausgeschlossen werden.

Hinweise auf verdächtige Personen oder Fahrzeuge ebenfalls an die Polizei in Meinersen unter 05372/97850 erbeten.


zur Startseite