whatshotTopStory

Toilettenkarte für Goslar: Wo ist das nächste Klo?

von Alexander Panknin


Damit es nicht in die Hose geht. Symbolfoto: Alexander Panknin; Karten: Stadt Goslar
Damit es nicht in die Hose geht. Symbolfoto: Alexander Panknin; Karten: Stadt Goslar Foto: Alexander Panknin

Artikel teilen per:

04.04.2018

Goslar. Es klingt banal, aber manchmal kann die Frage nach der nächsten Toilette eine sehr zeitkritische Angelegenheit sein. Aus diesem Grund forderte der Bauausschuss von der Verwaltung nun eine "Klo-Karte". Diese reagierte prompt und lieferte einschlägiges Kartenmaterial. regionalHeute.de will den Lesern diese wichtige Informationen ebenfalls nicht vorenthalten.


Hier zu sehen sind die plangrafischen Darstellungen der WC-Anlagen im Stadtgebiet (Klo-Karte). Auf den Lageplänen sindauchbarrierefreien Anlagen entsprechend gekennzeichnet.

Eine weitere WC-Anlage für Behinderte (Rollstuhlfahrer) soll noch inJürgenohl im Rahmen des Städtebauförderungsprogramms "Soziale Stadt" entstehen. Da das Programm allerdings noch nicht abschließend definiert wurde, ist diese noch nicht im Plan enthalten.

Altstadt 1 (Süd)
[image=618284 alignnone]

Altstadt 2 (Nord)
[image=618283 alignnone]

Georgenberg
[image=618282 alignnone]

Oker
[image=618281 alignnone]

Hahnenklee-Bockswiese
[image=618280 alignnone]


zur Startseite