Wolfenbüttel

Touran gesucht: Überholt und Unfall verursacht


Symbolfoto: Robert Braumann
Symbolfoto: Robert Braumann Foto: Robert Braumann

Artikel teilen per:

06.07.2016


Wolfenbüttel. Am Montag gegen 16.30 Uhr befuhr ein 82-jähriger Autofahrer die Ahlumer Straße in Richtung stadteinwärts. In Höhe des dortigen Autohauses wurde er von einem nachfolgenden Fahrzeug überholt. Dieser
musste aufgrund des herrschenden Gegenverkehrs zügig wieder nach rechts einscheren, so dass der 82-Jährige Autofahrer mit seinem Fahrzeug ebenfalls nach rechts ausweichen musste.


Hierbei ist es offensichtlich zu einer seitlichen Spiegelberührung mit einem parkenden Fahrzeug gekommen. Den Schaden an seinem Auto hatte der 82-Jährige erst kurze Zeit nach dem Vorfall bemerkt. Der unbekannte, überholende Autofahrer hatte seine Fahrt unerkannt fortgesetzt. Eine spätere Nachschau am Vorfallsort erbrachte keine Hinweise auf ein weiteres beteiligtes Fahrzeug. Der Schaden am Auto des 82-Jährigen wird auf rund 300 Euro geschätzt. Bei dem überholenden Fahrzeug soll es sich um einen silbernen VW Touran aus Wolfenbüttel gehandelt haben. Hinweise: 05331 / 933-0.


zur Startseite