Wolfenbüttel

Transporter aufgebrochen und Werkzeug entwendet


Symbolfoto: Archiv
Symbolfoto: Archiv Foto: Archiv

Artikel teilen per:

18.03.2016




Wolfenbüttel. Unbekannte Täter brachen in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag nach Angaben der Polizei die Hecktür eines in der Campestraße zum Parken abgestellten weißen Mercedes Sprinter offensichtlich mit brachialer Gewalt auf.

Aus dem Fahrzeug wurde im Anschluss hierin gelagertes Werkzeug im Gesamtwert von rund 3.500 Euro entwendet. Bei dem Werkzeug handelte es sich unter anderem um eine Bohrmaschine und um eine Rüttelplatte. Zudem wurden zwei 20 Liter Kanister mit Kraftstoff entwendet. Hinweise erbittet die Polizei unter 05331 / 933-0.


zur Startseite