Wolfenbüttel

Trauer in Begleitung - Der poetische Waldspaziergang


Am Sonntag den 5. August findet die monatliche Veranstaltung Trauer in Bewegung statt. Symbolfoto: Public Domain
Am Sonntag den 5. August findet die monatliche Veranstaltung Trauer in Bewegung statt. Symbolfoto: Public Domain Foto: pixabay (Public Domain)

Artikel teilen per:

03.08.2016




Wolfenbüttel. In der Reihe „Trauer in Bewegung“ lädt der Wolfenbütteler Hospizverein herzlich zu einem poetischen Waldspaziergang ein, am Sonntag, dem 7. August um 15 Uhr, Treffpunkt: Lechlumer Holz, Parkplatz Waldweg.

Dieser Nachmittag bietet auch spontan Entschlossenen Gelegenheit, in der Natur Trost zu spüren, mit anderen Trauernden ins Gespräch zu kommen, sowie besinnlichen Gedichten und kleinen Geschichten zu lauschen als neue Kraftquelle. Information gibt es unter 05331-9004146, Anmeldung nicht notwendig.

Desweiteren findet am Montag, 8. August wieder das Trauercafe statt. Dies ist ebenfalls ein offenes Angebot für Trauernde, die sich in zwangloser Runde treffen und begleitet werden von erfahrenen TrauerbegleiterInnen. Das Treffen findet von 15 bis 17 Uhr  in den Räumen der ev.Familienbildungsstätte in der Dietrich- Bonhoefferstr.1a statt.


zur Startseite