Sie sind hier: Region >

Treffen der Selbsthilfegruppe Schlafapnoe



Wolfenbüttel

Treffen der Selbsthilfegruppe Schlafapnoe


Symbolfoto: Archiv
Symbolfoto: Archiv Foto: Alec Pein

Artikel teilen per:




Wolfenbüttel. Das nächste Treffen der Selbsthilfegruppe Schlafapnoe Wolfenbüttel findet am Mittwoch, 23. März, von 17.30 Uhr bis 19 Uhr im Großen Tagungsraum in der Kommisse statt. Das Thema der Veranstaltung: "Gespräche mit meinem Bauch!".

Der gelernte Sparkassenbetriebswirt Klaus Vogt aus Burg bei Magdeburg beschreibt in seinem Vortrag die psychischen Dimensionen seines starken Übergewichtes und vor allem sein Leben nach einer operativen Magenverkleinerung. „Kaum einer kennt die Nöte von übergewichtigen Menschen im Alltag. Meine 180 Kilogramm machten mir zum Beispiel einen Kinobesuch unmöglich. In der Bahn habe ich gleich zwei Sitze für mich beansprucht und an eine Partnerschaft war nicht zu denken“, so der 54 Jährige. Klaus Vogt hat seine Erlebnisse in einem Buch verarbeitet, aus dem er an diesem Abend vorliest. Die anschließende Diskussion wird vom Referenten ausdrücklich gewünscht.


zur Startseite