Sie sind hier: Region >

Treffen des Asse II-Koordinationskreises



Wolfenbüttel

Treffen des Asse II-Koordinationskreises


Foto: Alexander Panknin; pixabay
Foto: Alexander Panknin; pixabay Foto: Alexander Panknin; pixabay

Artikel teilen per:

Wolfenbüttel. Der Asse II-Koordinationskreis trifft sich am 27. März um 20 Uhr bei Familie Wiegel in Remlingen, Schulenburger Straße 11.



Direkt nach derInformationsveranstaltung der Bundesgesellschaft für Endlagerung mbH diskutiert der Asse II-Koordinationskreis die vorgestellten Planungen für eine vorgezogene Rückholung der radioaktiven Abfälle aus der Einlagerungskammer 7 auf der 725-Meter-Ebene der Schachtanlage Asse II.

Aber auch andere Themen wie die geplante Kundgebung am Mittwoch den 4.April ab 18 Uhr am Schachtgelände Asse II zum 51. Jahrestag der ersten Einlagerung von Atommüll in Asse II werden besprochen. Alle interessierten Gäste sind herzlichst eingeladen.

Lesen Sie auch


https://regionalwolfenbuettel.de/asse-muell-offene-sprechstunde-mit-der-bge/


zur Startseite