Helmstedt

Treffen mit Vereinen: Terminplanung 2018 steht an


Symbolbild: Christoph Böttcher
Symbolbild: Christoph Böttcher Foto: Christoph Böttcher

Artikel teilen per:

16.10.2017

Helmstedt. Wie die Stadt informiert, lädt Bürgermeister Wittich Schobert alle Vereine, Einrichtungen, Verbände und Gruppen zu einem Treffen in das Schützenhaus Helmstedt ein. Das Treffen findet am Montag, 13. November, 19 Uhr, im Schützenhaus Helmstedt, Maschweg 9, statt.


Eingeladen sind auch diejenigen Vereine, die kein besonderes Einladungsschreiben erhalten haben. „Wir wollen alle Vereine erreichen, auch wenn diese bisher vielleicht nicht in unserer Vereinsdatei eingetragen sind“, sagt Schobert. Eingeladen sind alle, die mit Veranstaltungen das Stadtleben aktivieren und damit zur allgemeinen Attraktivitätssteigerung beitragen. „Besonders freue ich mich, erstmals die Gruppen, Vereine und Verbände unserer Fusionsgemeinden aus Büddenstedt willkommen zu heißen“ ergänzt Bürgermeister Schobert.

Vereine, Einrichtungen, Verbände und Gruppen, die am genannten Termin verhindert sind, werden gebeten, Veranstaltungstermine für 2018 bis zum 1. November der Stadt Helmstedt mitzuteilen. Die Meldungen werden per Fax unter 05351-17-7100, per e-mail unter martina.hartmann@stadt-helmstedt.de oder auch persönlich im Rathaus, Zi. M117, 1. OG Altbau, entgegen genommen.

„Ich freue mich auf zahlreiche Teilnehmer und eine konstruktive Veranstaltung“ erklärt Bürgermeister Schobert abschließend.


zur Startseite