Sie sind hier: Region >

Trickdieb entwendet Uhren und Schmuck



Braunschweig

Trickdieb entwendet Uhren und Schmuck


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Braunschweig. Goldschmuck und eine goldene Herrenarmbanduhr wurden einer 87-jährigen Braunschweigerin am Montagnachmittag in ihrem Reihenhaus in Melverode gestohlen. Gegen 14.30 Uhr hatte ein Mann in der Beuthenstraße geklingelt und sich nach alten Fernsehern erkundigt, die die Rentnerin eventuell los werden wolle.



Die Seniorin zeigte ihm daraufhin ein Gerät zur Mitnahme. Bei der Suche nach der Fernbedienung gingen beide in andere Räume, wo der Unbekannte plötzlich begann, in dort stehenden Schmuckschatullen zu wühlen. Dabei fand er eine Uhr und fragte, ob diese zu verkaufen sei. Als die Frau zustimmte gab der Mann an, schnell Geld aus dem Auto zu holen, kam aber nicht zurück. Sie sah noch, wie er mit einem grauen Auto davon fuhr. Gleich darauf stellte sie fest, dass weiterer Goldschmuck entwendet worden war. Der alte Fernseher war noch da.

Der Dieb wird als Ende 30, zirka 1,60 Meter groß, schlank, südländischer Typ mit dunklem Teint und kurzen, braunen, zurück gekämmten Haaren beschrieben. Er trug ein olivgrünes Oberteil. Die Polizei bittet um Hinweise unter 0531/476 2516.


zur Startseite