Salzgitter

Trickdiebin beklaut Senior


Symbolbild Foto: Robert Braumann
Symbolbild Foto: Robert Braumann Foto: Robert Braumann

Artikel teilen per:

11.08.2016




Salzgitter-Bad. Am Dienstagvormittag, gegen 11 Uhr, wurde ein 79-jähriger Mann auf dem Parkplatz von Aldi, Hinter dem Salze, von einer unbekannten Frau angesprochen. Sie wollte zwei Euro für ein Telefonat gewechselt haben.

Der 79-Jährige sah in seinem Portmonee nach und sagte ihr, dass er nicht wechseln könne. Da griff die Frau ins Portmonee um selber nachzusehen. Letztendlich konnte der Senior ihr doch das Geld wechseln. Als die Frau sich entfernt hatte, bemerkte er das Fehlen der EC-Karte. Die Frau war etwa 25 Jahre alt und zwischen 160 und 165cm groß. Sie hatte mittellange, dunkle Haare und sprach hochdeutsch. Hinweise an die Polizei Salzgitter: 05341-825-0


zur Startseite