Sie sind hier: Region >

"TrikotTausch" in der Volkshochschule



"TrikotTausch" in der Volkshochschule


"TrikotTausch" lädt zum Besuch an.  Foto: Vamos e.V. Münster
"TrikotTausch" lädt zum Besuch an. Foto: Vamos e.V. Münster

Artikel teilen per:

Braunschweig. Vom 29. Mai bis zum 22. Juni steht die Ausstellung "Trikottausch - Die zwei Seiten der internationalen Sportbekleidungsproduktion" im Foyer der Volkshochschule (VHS) Braunschweig. Wie die Volkshochschule Braunschweig heute in einer Pressemitteilung bekannt gab, bringt die Kooperation von Fair in Braunschweig e.V. und der VHS die Wanderausstellung nach Braunschweig.



Vor der Fußball-WM in Russland beschäftigt sich TrikotTausch mit den sozialen und ökologischen Problemen rund um die Herstellung von Sportbekleidung, berichten die Veranstalter. Was hierzulande für teures Geld über den Ladentisch geht, werde andernorts für geringsten Lohn und oftmals unter menschenunwürdigen Bedingungen produziert.
TrikotTausch verdeutliche die Zusammenhänge des globalen Marktes, zeige aber auch Möglichkeiten auf, wie jeder Einzelne Einfluss nehmen kann.

Konzipiert wurde die Ausstellung von Vamos e.V. Münster und sei nicht nur im Hinblick auf die WM einen Besuch wert, versprechen Tanja Panatazis von der VHS Braunschweig
Tanja Mühle von Fair in Braunschweig.


zur Startseite