Wolfenbüttel

Trinkgelder und Spenden für Hospizverein


Lena Hurling, Isabelle Fuhrig und Henrike Almstedt vom Serviceteam, Dagmar Ammon und Heidemarie Wypich vom Hospizverein Wolfenbüttel sowie Theaterleiterin Alexandra Hupp. Foto: Privat
Lena Hurling, Isabelle Fuhrig und Henrike Almstedt vom Serviceteam, Dagmar Ammon und Heidemarie Wypich vom Hospizverein Wolfenbüttel sowie Theaterleiterin Alexandra Hupp. Foto: Privat Foto: Privat

Artikel teilen per:

21.07.2016


Wolfenbüttel. Im Lessingtheater und in der Theaterkasse werden Spenden und Trinkgelder für wechselnde, gemeinnützige Zwecke gesammelt. Zugunsten des Hospizvereines Wolfenbüttel sind über einen Zeitraum von drei Monaten 1.441,83 Euro gesammelt und im Rahmen einer KulturSommer-Veranstaltung an die Vorstandsmitglieder Dagmar Ammon und Heidemarie Wypich übergeben und dankend angenommen worden.

Das Serviceteam sowie Theaterleiterin Alexandra Hupp bedanken sich auf diesem Wege herzlich bei allen Gästen des Theaters für die Unterstützung. Der Hospizverein möchte das gesammelte Geld insbesondere für die Trauerbegleitung einsetzen. Weitere Informationen hierzu und zum Hospizverein Wolfenbüttel sind im Internet unter der Adresse www.hospizverein-wf.de abrufbar. Spenden an den Verein direkt sind jederzeit möglich unter der IBAN: DE90270925555017952700, BIC: GENODEF1WFV auf das Konto der Volksbank Wolfenbüttel-Salzgitter.


zur Startseite