Sie sind hier: Region >

Tritt gegen den Kopf - Streit endete mit Körperverletzung



Goslar

Tritt gegen den Kopf - Streit endete mit Körperverletzung


Gegen die Frau wurde ein Strafverfahren wegen Körperverletzung eingeleitet. Symbolfoto: Alexander Panknin
Gegen die Frau wurde ein Strafverfahren wegen Körperverletzung eingeleitet. Symbolfoto: Alexander Panknin Foto: Alexander Panknin

Artikel teilen per:

Goslar. Wie die Polizei mitteilte, wurde die Polizei am vergangenen Dienstag gegen 7 Uhr zu einer Wohnung in der Breiten Straße gerufen, weil es zwischen einer 47jährigen Frau und ihrem 42jährigen Freund zu einem Streit gekommen ist. Im Verlauf der Auseinandersetzung trat die Frau dem Mann gegen den Kopf und verletzte ihn am Auge.



Da der Mann merklich unter Alkoholeinfluss stehend weiter randalierte und um eine weitere Gefährdung auszuschließen, wurde er nach einer Untersuchung durch den hinzugerufenen Notarzt dem polizeilichen Gewahrsam zugeführt. Gegen die Frau wurde ein Strafverfahren wegen Körperverletzung eingeleitet.


zur Startseite