Sie sind hier: Region >

TSV Leinde richtet Jazz- und Modern-Dance-Turnier aus



Wolfenbüttel

TSV Leinde richtet Jazz- und Modern-Dance-Turnier aus



WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail




Leinde. Bereits zum dritten Mal richtet der TSV Leinde die JMD-Turniere der Landesliga 2 und der Verbandsliga Nord-Ost aus. Die beiden Turniere finden am 24. Mai in der Halle Ravensberger Straße statt. Das Landesligaturnier starte um 13.30 Uhr und das Turnier der Verbandsliga beginnt um 16 Uhr.

<a href= Die Fuzzle Beatzz. ">
Die Fuzzle Beatzz. Foto: privat




In der Verbandsliga startet die Gruppe "Young Spirit" unter Leitung der Trainerin Laureen Jur für den TSV Leinde. Insgesamt werden zwölf Mannschaften zu diesem Wettkampf erwartet.Dieser Wettkampf ist eines von vier Turnieren, in Berlin und Celle traten die Gruppen bereits gegeneinander an und am 31. Mai findet das Turnier in Hamburg statt.

<a href= Die Gruppe Cherry Delight. ">
Die Gruppe Cherry Delight. Foto: privat



Die Gruppe „Fuzzle Beatzz“ unter Trainerin Özlem Tosun, sowie die Gruppe „Cherry Delight“ trainiert von Laureen Jur, vertreten den TSV Leinde in der Landesliga 2. In dieser Liga starten elf Mannschaften. Ein Turnier hat bereits in Schöningen stattgefunden, ein weiteres folgt am 7. Juni in Wolfenbüttel, Ausrichter ist dann der MTV Wolfenbüttel. Es werden rund 400 Zuschauer erwartet.


zur Startseite