Sie sind hier: Region >

Überfall auf Bäckerei - Mann in U-Haft



Peine

Überfall auf Bäckerei - Mann in U-Haft


Symbolbild: Anke Donner.
Symbolbild: Anke Donner. Foto: Anke Donner)

Artikel teilen per:

Peine. Wie berichtet verübte ein 25-jähriger Peiner am Mittwoch in den späten Nachmittagsstunden in der Peiner Innenstadt, Stederdorfer Straße, einen Überfall auf eine dort ansässige Bäckereifiliale. Der Mann befindet sich nun in Untersuchungshaft, gibt die Polizei Peine bekannt.



Der 25-jährige Mann aus Peine hatte gegen 17:15 Uhr die Filiale betreten und die Tageseinnahmen von der allein anwesenden Verkäuferin an sich gebracht. Der Mann konnte im Rahmen der sofort eingeleitete Fahndung von der Polizei festgenommen werden, wobei er erheblichen Widerstand geleistet hatte. Nach den Vernehmungen bei der Polizei, wo der Tatverdächtige die Tat gegenüber der Polizei einräumte, wurde er am 10.11.2016 einem Richter vorgeführt. Dieser ordnete auf Antrag der Staatsanwaltschaft die Untersuchungshaft gegen den Mann an. Zur Motivlage machte der Tatverdächtige keine eindeutigen Angaben. Die Ermittlungen der Polizei dauern noch an.


zur Startseite