whatshotTopStory

Überfall im Kalten Tal: 26-Jähriger krankenhausreif geschlagen und ausgeraubt

Im Kalten Tal kam es zu einem Überfall, bei dem ein 26-Jähriger krankenhausreif geschlagen und ausgeraubt wurde. Die Polizei sucht nach den Tätern.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Pixabay

Artikel teilen per:

27.09.2020

Wolfenbüttel. Wie die Polizei berichtet, kam es am gestrigen Samstagmorgen zu einem Überfall, bei dem ein 26-Jähriger krankenhausreif geschlagen und ausgeraubt worden sei. Demnach hätten mehrere bislang unbekannte Täter auf den Mann eingeschlagen und -getreten und schließlich sein Handy aus seiner Hose gestohlen. Daraufhin seien die Täter geflüchtet. Der Mann habe in ein Krankenhaus gebracht werden müssen.



Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 05331/933 0 entgegen.


zur Startseite