Braunschweig

Überwachungskamera zeigt mutmaßliche Einbrecher



Artikel teilen per:

11.03.2016


Braunschweig. Mit zwei jetzt zur öffentlichen Fahndung frei gegebenen Bildern einer Überwachungskamera von zwei mutmaßlichen Einbrechern bittet die Polizei um Hinweise auf die Gesuchten (Tel. 0531/476 2516).

Die Täter waren am 13. November vergangenen Jahres zur Mittagszeit in die Räume einer Tanzschule in der Karrenführerstraße eingedrungen und hatten dort eine Geldbörse mit Bargeld entwendet. Die Personen werden wie folgt beschrieben: Einer soll 30 bis 35 Jahre alt, 1,70 bis 1,75 Meter groß, dunkelblondes, ungepflegtes, strähniges Haar; porige, picklige Haut, ungepflegtes Erscheinungsbild. Trug helle Kapuzenjacke mit Aufnähern im Brust- und Ellenbogenreich, helle Schuhe, Bauchtasche. Der Zweite soll um die 30 Jahre alt, 1,70 bis 1,80 Meter groß und schlank sein, sehr kurz rasierte Haare, dunkle Jacke, helle Jeans.


zur Startseite