Wolfenbüttel

Umbesetzung im Theaterstück „Vater"


In die Hauptrolle schlüpft nun Ernst Wilhelm Lenik.
Foto: Sabine Haymann
In die Hauptrolle schlüpft nun Ernst Wilhelm Lenik. Foto: Sabine Haymann

Artikel teilen per:

25.01.2017

Wolfenbüttel. Aus gesundheitlichen Gründen kann Peter Striebeck leider nicht die Rolle des „Vater" am 17. März im Lessingtheater spielen.



Seine Rolle übernimmt der Schauspieler Ernst Wilhelm Lenik, der sein Schauspielstudium an der renommierten Otto-Falckenberg-Schule in München absolvierte und bereits in Kiel, Zürich, Frankfurt, am Staatstheater Stuttgart (unter Claus Peymann) sowie in München, Berlin und Aachen engagiert war.


zur Startseite