Sie sind hier: Region >

Goslar: Umzäunung einer Pferdekoppel beschädigt



Goslar

Umzäunung von Pferdekoppel beschädigt

Die Tiere konnten das Gelände verlassen.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Pixabay

Artikel teilen per:

Goslar. In der Zeit von Samstagnachmittag, 17 Uhr, bis Sonntagabend, 21 Uhr, beschädigten bislang unbekannte Täter eine Pferdezaun-Litze sowie den äußeren Wildschutzzaun einer Pferdekoppel in der Strasse Am Gelmkebach in Goslar auf mehreren Metern, sodass Tiere das Gelände verlassen konnten. Dies berichtet die Polizei in einer Pressemitteilung.



Die Tiere seien unverletzt geblieben, an der Umzäunung sei allerdings ein Schaden in Höhe von mehreren hundert Euro entstanden. Die Polizei Goslar habe die Ermittlungen dazu aufgenommen und bittet Personen, die während des angegebenen Zeitraums entsprechende Beobachtungen gemacht haben oder andere sachdienliche Hinweise geben können, sich unter 05321/339-0 zu melden.


zur Startseite