Sie sind hier: Region >

Unbekannte brechen Fahrzeuge auf - Zeugen gesucht



Helmstedt

Unbekannte brechen Fahrzeuge auf - Zeugen gesucht


Symbolbild Foto: Anke Donner
Symbolbild Foto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:




Groß-Brunsrode. In der Nacht zum Montag wurden einer Polizeimeldung zufolge in Groß Brunsrode im Landkreis Helmstedt drei Fahrzeuge aufgebrochen. In allen Fällen hatten die Täter es auf Navigationsgeräte abgesehen.

Insgesamt entstand ein Schaden von 6.000 Euro. Den Ermittlungen zufolge wurde in der Straße Am Cassebusch ein VW Polo, in der Straße Bei der Schmiede ein VW Passat und in der Alten Hauptstraße ein VW Golf aufgebrochen. Die Täter zerstörten jeweils eine Seitenscheibe der Fahrzeuge, um die festeingebauten Navigationsgeräte zu demontieren. Zeugen setzen sich bitte mit der Polizei Lehre unter Telefon 05308-406990 in Verbindung.


zur Startseite