Sie sind hier: Region >

Unbekannte brechen in Geschäftsräume ein und hinterlassen hohe Schäden



Wolfenbüttel

Unbekannte brechen in Geschäftsräume ein und hinterlassen hohe Schäden

Die Einbrüche passierten in Wolfenbüttel und Cremlingen.

Symbolbild
Symbolbild Foto: Marvin König

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Wolfenbüttel/Cremlingen. Laut Polizei kam es Wolfenbüttel und Cremlingen in der Nacht von Donnerstag auf Freitag zu Einbrüchen in Geschäftsräume.



Im ersten Fall verschafften sich bisher unbekannte Täter am Donnerstagabeng gegen 23 Uhr gewaltsam Zutritt zu einem Gastronomiebetrieb in der Brauergildenstraße in Wolfenbüttel, indem sie eine Fensterscheibe einwarfen. Im Gebäudeinnern drangen sie in einen Büroraum vor und entwendeten einen dort befindlichen Tresor. Zum Diebesgut und zur Schadenshöhe können bisher keine Angaben gemacht werden.

Im zweiten Fall verschafften sich unbekannte Täter Donnerstagnacht um kurz vor eins gewaltsam Zutritt zu einem Technikraum einer Waschanlage in Cremlingen, Im Moorbusche. Dort wurde der Geldwechselautomaten aufgebrochen und Wertmarken und Wechselgeld im Wert von ca. 1.250 Euro entwendet.



Hinweise nimmt die Polizei Wolfenbüttel unter 05331/933-0 und für den zweiten Fall auch die Polizei Cremlingen unter 05306/93223-0 entgegen.


zum Newsfeed