Sie sind hier: Region >

Wolfenbüttel: Unbekannte brechen in Handyläden ein



Wolfenbüttel

Unbekannte brechen in Handyläden ein

Ein Zusammenhang kann nicht ausgeschlossen werden.

Symbolbild
Symbolbild Foto: Marvin König

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Wolfenbüttel. Laut Polizei drangen in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag unbekannte Täter auf bislang ungeklärte Weise in zwei Einzelhandelsgeschäfte für Mobilfunk in der Langen Herzogstraße in Wolfenbüttel ein.



Aus den Auslagen wurden jeweils mehrere Mobiltelefone entwendet. Zur genauen Schadenshöhe können derzeit noch keine Angaben gemacht werden. Es muss von einem Tatzusammenhang ausgegangen werden. Hinweise bitte an die Polizei Wolfenbüttel unter der Rufnummer 05331 / 933-0.


zum Newsfeed