Wolfsburg

Unbekannte brechen zwei Fahrzeuge auf


Symbolfoto: Christoph Böttcher
Symbolfoto: Christoph Böttcher Foto: Christoph Böttcher

Artikel teilen per:

19.02.2018

Bahrdorf. Einen direkten Tatzusammenhang zwischen zwei aufgebrochenen Pkw an der Landesstraße 647 bei Bahrdorf am Sonntagnachmittag sehen die Beamten der Polizei Velpke.



Den Ermittlungen nach hatte eine 49 Jahre alte Skoda-Fahrerin ihren Fabia auf einem Feldweg in Richtung Mackendorf abgestellt. Im gleichen Tatzeitraum stellte eine 32-Jährige laut Polizeibericht ihren Skoda Octavia an einer Feldwegzufahrt in Richtung Meinkot ab. In beiden Fällen schlugen unbekannte Täter jeweils eine Seitenscheibe der Fahrzeuge ein und durchsuchten das Fahrzeuginnere. Lediglich eine Brille gehörte zu der Beute der Aufbrecher. Beide Fahrerinnen waren nur zum Spazierengehen unterwegs und stellten bei der Rückkehr die Tat fest.
Zeugen der Vorfälle wenden sich bitte an die Polizeiwache unter der Telefonnummer 05364-2076.


zur Startseite