whatshotTopStory

Unbekannte randalierten in Lengeder Sporthalle

von Frank Vollmer


Unbekannte drangen in die Lengeder Sporthalle ein und randalierten. Symbolfoto: Frank Vollmer
Unbekannte drangen in die Lengeder Sporthalle ein und randalierten. Symbolfoto: Frank Vollmer Foto: Frank Vollmer

Artikel teilen per:

27.12.2017

Peine. Über die Feiertage ging es nicht überall besinnlich zu. Unbekannte haben am Wochenende in der Lengeder Kreissporthalle eine Verwüstung angerichtet und mindestens 4.000 Euro Schaden verursacht.



Feuerlöscher in der Halle entleert


In der Woche nach dem Weihnachtsfest freuten sich die Verantwortlichen bei SV Lengede und Viktoria Woltwiesche schon auf ihre Fußballturniere in der Lengeder Kreissporthalle. Diese müssen jetzt verlegt werden. In der Nacht zum Samstag randalierten bisher noch Unbekannte auf dem Gelände der Schule, drangen auch gewaltsam über die Fenster in die Turnhalle ein, wo sie die Feuerlöscher in der Halle und den Gängen entleerten. Insgesamt 4.000 Euro Schaden wurden mittlerweile ermittelt. Die Turniere wurden teilweise nach Woltwiesche verlegt.


zur Startseite