Sie sind hier: Region >

Unbekannter bricht Fahrzeuge auf



Helmstedt

Unbekannter bricht Fahrzeuge auf


Symbolbild: Archiv
Symbolbild: Archiv Foto: Marc Angerstein

Artikel teilen per:

Helmstedt. Wie die Polizei informiert, wurden am vergangenen Samstagabend auf Feldwegen bei Bahrdorf in der Samtgemeinde Velpke zwei VW Golf aufgebrochen. In beiden Fällen waren die Täter auf leichte Beute aus.



Nachdem kurzerhand eine Seitenscheibe der Fahrzeuge zerstört wurde, griffen sich die Unbekannten eine Kapuzenjacke, zwei Brillen und einen Becher mit wenig Münzgeld. Das Diebesgut war jeweils von außen gut zu sehen.

Den Ermittlungen zufolge hatte eine 59 Jahre alte Besitzerin ihr Fahrzeug an einem Feldweg zwischen nach Klein Twülpstedt abgestellt. Im nicht weit entfernten zweiten Fall stand der betroffene Golf in der Feldmark in Richtung Mackendorf. Auch hier war die 47-jährige Besitzerin nur kurz zu einem Spaziergang unterwegs. Bisher liegen keine Hinweise auf die Täter vor. Zeugen setzen sich bitte mit der Polizei Velpke unter Telefon 05364-947070 in Verbindung.


zur Startseite