Gifhorn

Unbekannter Täter nutzt Sorglosigkeit aus


Symbolbild Foto: Anke Donner
Symbolbild Foto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

10.08.2016




Dannenbüttel. Die Sorglosigkeit von Sportlern nutzte laut einer Polizeimeldung ein unbekannter Täter, um sich in einer Umkleidekabine im Sportheim Dannenbüttel an den abgelegten Sachen zu bedienen.

Sportler hatten ihre persönlichen Sachen in einer unverschlossenen Umkleidkabine zwischen 18:40 und 19:30 Uhr abgelegt und zum Teil auch ihre Wertsachen zurückgelassen. Einem unbekannten Täter fielen so zwei Geldbörsen mit zirka 200 Euro und zwei Handys in die Hände mit denen er bisher unerkannt verschwinden konnte. Die geleerten Geldbörsen wurden später in Höhe des Mischwerkes in Osloß wieder aufgefunden, allein die Handys blieben verschwunden. Der Gesamtschaden beläuft sich auf 1000 Euro.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Weyhausen unter 05362/9329-0 entgegen.


zur Startseite