Salzgitter

Unerlaubter Motorölwechsel auf Feldweg vorgenommen

Durch den Ölwechsel wurde der Boden verunreinigt.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Pixabay

Artikel teilen per:

14.06.2020

Salzgitter. Am gestrigen Samstag um 9:40 Uhr, wurde am Ortsausgang Salzgitter Bad auf dem Feldweg gegenüber der Zufahrt zum Voßpaß festgestellt, dass eine bisher unbekannte Person hier einen Motorölwechsel durchgeführt hatte. Auf dem Feldweg konnte eine zirka ein Quadratmeter große Ölverschmutzung festgestellt werden. Dies berichtet die Polizei in einer Pressemitteilung.


Durch die Berufsfeuerwehr sei diese beseitigt und das Erdreich fachgerecht entsorgt worden. Ein Ermittlungsverfahren wegen Bodenverunreinigung sei eingeleitet worden. Hinweise auf einen möglichen Verursacher bitte an das PK Salzgitter-Bad unter Tel. 05341/825-0.


zur Startseite