Sie sind hier: Region >

Unfallflucht: Auto auf Parkplatz beschädigt



Peine

Unfallflucht: Auto auf Parkplatz beschädigt


Symbolfoto: Pixabay
Symbolfoto: Pixabay Foto: Pixabay

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Peine. Am gestrigen Samstag, zwischen etwa 15.30 und 17.15 Uhr, kam es auf dem Parkplatz am Schlosswall in Peine zu einer Verkehrsunfallflucht. Das berichtet die Polizei in einer Pressemitteilung.



Ein 40 Jahre alter Mann aus Hannover hatte demnach seinen Mietwagen, einen VW Golf Variant, am südlichen Ende des nicht überdachten Bereichs des Parkplatzes abgestellt. Als er zurück zu seinem Wagenkam, habeer eine frische Beschädigung am Stoßfänger vorne rechts festgestellt. Vermutlich dürfte der Schaden beim Ein- oder Ausparken eines anderen Wagensentstanden sein. Der Verursacher oder die Verursacherin habesich jedoch vom Unfallort entfernt, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Die Schadenshöhe dürfte bei rund 1.000 bis 1.500 Euro liegen. Da der Parkplatz diesem Zeitraum stark frequentiert war, könnte es Zeugen des Verkehrsunfalles geben. Hinweise nimmt die Polizei Peine unter der Telefonnummer 05171 9990 entgegen.


zum Newsfeed