whatshotTopStory

Unfallflucht: Autofahrer bringt Pedelecfahrer zu Fall

Wenn Sie den Unfall beobachtet haben, melden Sie sich bitte bei der Polizei.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Marvin König

Artikel teilen per:

04.09.2020

Wolfenbüttel. Ein unbekannter Autofahrer streifte am Donnerstag gegen 17:45 Uhr beim Einfahren in den Kreisel an der Ernst-Moritz-Arndt-Str. / Weiße Schanze einen 65-jährigen Pedelecfahrer. Dieser stürzte durch die Berührung zu Boden, verletzte sich dabei nicht. Wie die Polizei in einer Pressemitteilung berichtet, entstand am Pedelec Sachschaden in noch unbekannter Höhe. Der Unfallverursacher setzte hingegen seine Fahrt fort, ohne seinen Pflichten als Unfallbeteiligter nachzukommen. Es soll sich um einen weißen Wagen gehandelt haben.


zur Startseite