Salzgitter

Unfallflucht in Salzgitter-Bleckenstedt - Fahrer gesucht


Symbolbild: Anke Donner.
Symbolbild: Anke Donner. Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

31.10.2016

Salzgitter-Bleckenstedt. Bereits am Donnerstag kam es zu einer Verkehrsunfallflucht in Salzgitter-Bleckenstedt auf der Bleckenstedter Straße, gibt die Polizei Salzgitter bekannt.



Ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer fuhr gegen den Spiegel des geparkt stehenden Fahrzeugs eines 32-jährigen Mannes aus Braunschweig. Anschließend entfernte sich der Unfallverursacher vom Unfallort, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Salzgitter-Thiede unter der Telefonnummer 05341-293470 zu melden.


zur Startseite