whatshotTopStory

Unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein unterwegs


Symbolfoto: Thorsten Raedlein
Symbolfoto: Thorsten Raedlein Foto: Thorsten Raedlein

Artikel teilen per:

05.04.2018

Braunschweig. Eine Verkehrskontrolle am Mittwoch Nachmittag förderte gleich mehrere Verstöße zu Tage. Wie die Polizei berichtet, war Ein Kleinwagenfahrer im Siegfriedviertel unter Drogeneinfluss unterwegs. Zudem war er nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis.


Diese habe er nach eigenen Angaben wegen einer vorangegangenen Fahrt unter Alkoholeinfluss abgeben müssen. Anlass der Kontrolle war die zuvor von dem 34-Jährigen an den Tag gelegte rücksichtslose Fahrweise. Nach einer Blutprobenentnahme konnte der Mann die Wache verlassen, der Autoschlüssel verblieb jedoch bis zur Abholung durch die Halterin vorerst bei der Polizei.


zur Startseite