Goslar

Unwilliger Randalierer in Gewahrsam genommen


Symbolfoto: Alexander Panknin
Symbolfoto: Alexander Panknin Foto: Alexander Panknin

Artikel teilen per:

13.04.2018

Clausthal-Zellerfeld. Am Donnerstag kam es gegen 23.50 Uhr in Clausthal-Zellerfeld in der Adolph-Roemer-Straße zu einer Sachbeschädigung an einer Hauseingangstür. Hier hatte ein polizeilich bekannter 27-jähriger Mann aus dem Oberharz nach Streitigkeiten vermutlich mit einem Stein die Türverglasung der besagten Hauseingangstür beschädigt.



Der Schaden wird auf zirka 650 Euro geschätzt, teilt die Polizeiinspektion Goslar mit. Da der Beschuldigte einen polizeilich ausgesprochenen Platzverweis nicht befolgte und sich auch sonst uneinsichtig zeigte, wurde dieser zur Verhinderung weiterer Straftaten dem Polizeigewahrsam in Goslar zugeführt.


zur Startseite